Picosure - mehr als ein Laser

Durch die Verwendung eines Picosure Lasers vertrauen wir auf den Marktführer in Sachen Picosekundenlaser. Der Laser wurde für den Einsatz in der ästhetischen Medizin entwickelt und überzeugt durch Präzision bei geringer Hautbelastung. So vermindern wir das Komplikationsrisiko und reduzieren gleichzeitig die Behandlungsdauer.

Ästhetik als Argument

Durch die besondere Bauart des Picosekundenlasers findet er nicht nur Einsatz in der Tattoo-Entfernung, sondern wird auch für diverse andere Ästhetische Eingriffe verwendet. So lassen sich beispielsweise Hautunreinheiten bereinigen oder das gesamte Hautbild auffrischen.

Schonend für die Haut

Eine so breit gestreute Anwendung des Lasers ist auf Grund der schonenden Wirkung von Picosure möglich. Durch die kurzen Impulse wird die Haut weniger beansprucht als bei herkömmlichen Lasern. Ein Vorteil von dem nicht nur das Äußere profitiert, sondern auch Ihre Gesundheit.

FAQ zu Picosure

Was unterscheidet Picosure von anderen Lasern?

Der Hauptunterschied ist der kürzere ImpuLs. Das führt zu einem besseren Ergebnis bei weniger Sitzungen und weniger Schmerzen.

Welche Farben kann der Laser von Picosure entfernen?

Die Farben des Tattoos spielen bei einer Tattoo-Entfernung eine große Rolle. Das hängt mit den Wellen des Lasers ab und führt dazu, dass einige Farben sich schneller als andere entfernen lassen. Der Vorteil von Picosure ist, dass sich prinzipiell jede Farbe behandeln lässt.

Kann man mit Picosure auch Hautunreinheiten wie Sommersprossen weglasern?

Ja. Die Entfernung von vernarbten Stellen, Sommersprossen, Altersflecken oder zum Beispiel Hyperpigmentierungen funktioniert sehr gut.

Über uns

Wir sind ein junges Team bestehend aus Ärzten und medizinischen Fachangestellten. Als eine der wenigen deutschen Praxen mit einem PICOSURE Laser können wir ihre Tattoos und Pigmente besonders schonend und effektiv behandeln.

Dr. Kessler

Medizinische Kosmetik & Wellness
Metzer Straße 102
66802 Felsberg